CHARITY

Nicht nur zum Spaß, sondern auch für einen guten Zweck



Als Teilnehmer der Charity-Rallye "Baltic Sea Circle 2017" sammeln wir Spenden für tolle Projekte. 
Der Baltic Sea Circle soll nicht nur für die Teilnehmer ein unvergessliches Erlebnis werden, sondern auch denen die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen helfen. Daher hat jedes Team die Aufgabe Spenden für einen guten Zweck zu sammeln. 

Unser Team "123dabei" hat sich zum Ziel gesetzt, 1.230 € Euro an Spenden zu sammeln und Ihr könnt, dürft und sollt uns dabei helfen! 

Zur Hälfte gehen die Spenden an eine vom Veranstalter S.A.C. ausgewählte Organisation, die andere Hälfte geht an ein gemeinnütziges Projekt, das von uns frei gewählt wurde. 
Die offiziellen Charity-Partner für den Baltic Sea Circle sind Deepwave e.V., autonome jugendwerkstätten Hamburg e.V., Deutsche Lebensbrücke e.V., die Arche e.V., Moebius Syndrom Deutschland e.V. und Sage Hospital e.V. 

Wir haben uns für die "Arche e.V." entschieden, um den Kampf gegen Kinderarmut zu unterstützen. 
Die andere Hälfte soll "Kinderhelden-ich kann's" zu Gute kommen, damit Kinder mit schwierigen Startbedingungen frühzeitig bessere Bildungschancen eröffnet und erfolgreiche Bildungsübergänge ermöglicht werden! 

DANKE FÜR EURE UNTERSTÜTZUNG!!! 

Euer Team 123dabei